Kinderschützenkönig

Am 30. August feierte die St. Hubertus Schützenbruderschaft Thülen ihr traditionelles Kinderschützenfest. Bei herzlichem Sommerwetter wurde das amtierende Kinderkönigspaar Max Leikop und Emmi Luckey im Vereinslokal „Gasthof Zur Post“ für den Festumzug zur Schützenhalle abgeholt. Dort hatten der Vorstand und seine Frauen eine Tombola, einen Luftballonwettbewerb und zahlreiche Spiele für die Kinder vorbereitet. Mit dem Kuchenbuffet und dem Grillstand des „Grillteams vom Bruch“ wurde ein reichhaltiges Angebot an leckeren Speisen präsentiert. Neuer Kinderschützenkönig ist Simon Brasse, der Alina Philipp zu seiner Königin wählte. Zu der Musik des Musikvereins Thülen und des Jugendblasorchesters Thülen erlebten die Kinder einen ausgelassenen Nachmittag mit viel Spaß für Jung und Alt.

Bildergalerie

Zurück